Vorschau Faustballwochenende 07./08.05.2022

Am kommenden Wochenende fällt der Startsschuss für die Feldfaustballsaison 2022. Die Jagd nach Punkten, Titel, Auf und Abstieg kann beginnen und zwar in der 1. Bundesliga Nord (Frauen und Männer), 2. Bundesliga Ost (Frauen und Männer), SchleswigHolstein-Liga (Frauen und Männer), Bezirksoberligen Nord und Süd (Männer). Auch die Jugend starten mit dem Spielbetrieb in den Staffeln der männl. U14, weibl. U14 und weibl./männl. U10.

Zuvor aber noch ein kurzer Rückblick auf die Hallensaison 21/22. Am 30.04.2022 konnte die weibl./männl. U8 ihre Hallensaison abschließen. Dabei sicherte sich der TSV Wiemersdorf 1 ungeschlagen die Landesmeissterschaft vor dem VfL Kellinghusen und der eigenen Zweiten. Der TSV Gnutz musste seine Mannschaft leider vom Spielbetrieb abmelden.

Einzelergebnisse und Abschlusstabelle

Die siegreichen Mannschaften der w/mU8. Foto: O. Mette

Bevor ihr nachstehend einen Überblick über das Faustballprogramm vom kommenden Wochenende erhaltet, möchte ich darauf hinweisen, dass ihr eure Mannschaftsfoto noch in das DFBL-Wettkampfsystem hochladen müsst. Wer nicht genau weiß, wie es geht, kann mir auch die Fotos zusenden. (Email: tbausbb@online.de). Ich kann das denn für euch machen.

Samstag, 07.05.2022

1. Bundesliga Nord (Männer)

Zum ersten Mal „erstklassig“: TSV LoLa

Um 16.00 Uhr beginnt für den TSV LoLa auf der Sportanlage an der Finnischen Allee in Hohenlockstedt das Abenteuer 1. Bundesliga. Nach dem der VfL Kellinghusen verletzungsbedingt seine Mannschaft aus der Königsklasse zurückziehen musste, durfte der TSV LoLa als Drittplatzierter der letztjährigen Aufstiegsspiele den Platz einnehmen. Für das Team um Trainer Marcus Himmelhan beginnt die Saison gleich mit einem Kracher. Gegner ist die spielstarke Mannschaft der Berliner Turnerschaft.

Spielplan

2. Bundesliga Ost (Männer)

„Neuanfang“ in der 2. Liga: VfL Kellinghusen 1

Den Startplatz in der 2. Liga getauscht mit dem TSV LoLa. Der durch Verletzungen nachwievor gebeutelte VfL Kellinghusen hofft in dieser Saison auf einen „Neuanfang“. Ab 14.00 Uhr gilt es auf der Sportanlage Eichenallee in der Quarnstedter Str. in Kellinghusen gegen die Berliner TS 2 und gegen den VfK 01 Berlin 2 die ersten Punkte für einen hoffentlichen direkten Wiederaufstieg einzufahren.

Spielplan

Männlich U14

TuS Wakendorf

Bereits um 11.00 Uhr starten in Hohenlockstedt, auf der Sportanlage an der Finnischen Allee mit dem Großenasper SV, TuS Wakendorf, TSV Wiemersdorf, TSV LoLa, DK-SV Tingleff, DK-Team Nordschleswig und dem Güstrower SC 09 sieben Mannschaften in die Saison 2022.

Spielplan

Weiblich U14

Der TSV Wiemersdorf mit seinen beiden Mannschaften ist an diesem ersten Spieltag Gastgeber für den VfL Kellinghusen, TSV Breitenberg, TSV Gnutz, ESV Schwerin und dem DK-Team Nordschleswig. Um 11.00 Uhr beginnen auf dem Sportplatz Wiemersdorf, Fuhlendorfer Weg die Punktspiele.

Spielplan

Weiblich/Männlich U10

Mit dem TSV Wiemersdorf 1 und 2, TSV Breitenberg, TSV LoLa, VfL Kellinghusen und dem ETV Hamburg nehmen ab 11.00 Uhr auf der Sportanlage Eichenallee in der Quarnstedter Str. in Kellinghusen sechs Teams den Spielbetrieb auf.

Spielplan

Sonntag, 08.05.2022

1. Bundesliga Nord (Frauen)

Hoffen auf einen eerfolgreichen Saisonstart: VfL Kellinghusen

Die erste Frauenmannschaft des VfL Kellinghusen will in eine zitterfreie Feldsaison gehen. In der letzten Feldsaison 2021 konnte die Mannschaft lediglich dreimal gewinnen. Dass soll in dieser Saison aber ganz anders werden. Gelegenheit für einen hoffentlich sorgenfreien Saisonstart bekommt die Mannschaft bei ihren ersten beiden Auswärtsspielen gegen den TK Hannover und dem Wardenburger TV. Auf dem Sportplatz Wardenburg, Am Everkamp 1 in 26203 Wardenburg beginnt um 11.00 Uhr die Feldsaison 22.

Spielplan

2. Bundesliga Ost (Frauen)

Gastgeberinnen des 1. Spieltages: VfL Kellinghusen 2

Mit dem VfL Kellinghusen 2, TSV Schülp und dem TuS Wakendorf spielen gleich drei SH-Mannschaften in dieser Liga. Alle drei treffen am Sonntag, ab 11.00 Uhr auf der Sportanlage Eichenallee in der Quarnstedter Str. in Kellinghusen zum ersten Mal aufeinander.

Spielplan

Zum ersten Mal in der SH-Liga dabei: MTV Meggerdorf

Schleswig-Holstein-Liga (Frauen)

Der Frauenfaustball in Schleswig-Holstein schwächelt. Lediglich neun Mannschaften, davon zwei Gastmannschaften aus Dänemark und Hamburg haben sich zum Spielbetrieb angemeldet. Für einen Unterbau unterhalb der SH-Liga einfach zu wenig. Daher starten alle Teams in einer Liga. Auf dem Sportplatz Johannisberg in 24799 Meggerdorf geht es am Sonntag um 10.00 Uhr los.

Spielplan

Schleswig-Holstein-Liga (Männer)

Um 10.00 Uhr fällt in Schülp/b. Nortorf auf dem Sportplatz in der Dorfstraße 54 in 24589 Schülp der Startschuss zur diesjährigen Feldsaison. Mit dabei der Großenasper SV, Bredstedter TSV, TuS Wakendorf, MTV Süderhastedt, TSV Wiemersdorf, TSV Schülp, TSV Uetersen und der VfL Pinneberg.

Spielplan

Bezirksoberliga Nord (Männer)

Wieder mit dabei: TSV Süderlügum

Sechs Teams gehen auf dem Sportplatz Johannisberg in 24799 Meggerdorf am Sonntag um 10.00 Uhr auf die Jagd nach den Punkten. Erfreulich die Meldung des TSV Bergenhusen/Wohlde, die nach langer Pause wieder angreifen wollen.

Spielplan

Bezirksoberliga Süd (Männer)

Gastgeber TuS Wakendorf 2

Volles Programm in dieser Staffel. Gleich zehn Mannschaften gehen am Sonntag beim TuS Wakendorf, auf dem Sportplatz Henstedter Str. in Wakendorf II an den Start.

Spielplan

Thomas Boll