Vorschau Faustballwochenende 12./13.02.2022

Die Hallensaison 21/22 neigt sich langsam dem Ende entgegen. Das Faustballangebot am kommenden Wochenende ist daher sehr überschaubar. In der 1. Bundesliga Nord Männer geht für den VfL Kellinghusen mit einem Auswärtspiel eine völlig verkorkste Hallensaison zu Ende. Auf Landesebene treffen die Mixed-Mannschaften in Dänischenhagen und Bad Bramstedt bei ihrem zweiten Spieltag aufeinander und beenden damit ihre Vorrundenspiele.

1. Bundesliga Nord Männer

Gönnen sie dem VfL Kellinghusen den ersten Saisonsieg? SV Armstorf

Eine völlig verkorkste Saison geht für den VfL Kellinghusen in Armstorf zu Ende. Weiterhin ersatzgeschwächt tritt der VfL am Samstag zu seinem letzten Saisonspiel gegen den SV Armstorf, der am vergangenen Wochenende den Klassenerhalt bereits perfekt machen konnte. Stellt sich nur die Frage, ob die VfL-Mannen die Liga gänzlich sieglos verlassen müssen oder ob sie am Ende doch noch einen Sieg landen können.

Spielplan

Landesmeisterschaft Mixed

Wer kann sich für den Endrunde am 27.03.22 qualifizieren. Diese Frage beantworten in Dänischenhagen der gastgebende MTV, der Heinkenborsteler SV, der TSV Gnutz 1 und der Großenasper SV. Große Chancen auf die Plätze 1 und 2 haben der TSV Gnutz 1 und der Heinkenborsteler SV, die die Teams der Gruppe A anführen. In der Gruppe B liegen zwei Gnutzer Mannscshaften (2 und 3) auf den ersten beiden Plätzen, wenn sie in Bad Bramstedt (Ausrichter TSV Wiemersdorf) auf den VfL Kellinghusen und auf den gastgebenden TSV Wiemersdorf treffen.

Spielplan

Thomas Boll