Hallenfaustball 21/22 – Vorschau Wochenende 13./14.11.21

Eine nicht so umfangreiche Auswahl wie am vergangenen Wochenende erwartet die Faustballanhänger am kommenden Wochenende. Es ist aber ein Programm, was sich sehen lassen kann. In der 1. Bundesliga Nord (M) hat der VfL Kellinghusen 1 einen Doppelspieltag zu bewältigen. In der 1. Bundesliga Nord (F) präsentiert sich der VfL Kellinghusen 1 zum ersten Mal dem heimischen Publikum. In der 2. Bundesliga Ost (M) kommt es in Hohenlockstedt u.a. zu dem Duell der beiden noch ungeschlagenen Teams. Der TSV Schülp freut sich in Nortorf auf den zweiten Heimspieltag in der 2. Bundesliga Ost (F) und trifft dabei u.a. auf den Landesrivalen aus Wiemersdorf. Die zweite Frauenmannschaft des VfL Kellinghusen muss ihre nächsten beiden Punktspiele auswärts bestreiten. Die Bezirksoberliga Nord (F) startet in Marne in ihre Hallensaison und im Jugendbereich fällt der Startschuss sowie für die weibl./männl. U16 als auch für die weibl./männl. U10.

Samstag, 13.11.2021

1 Bundesliga Nord (Männer)

Haben eine sehr schwere Saison zu absolvieren: VfL Kellinghusen 1

Nicht nur, dass der VfL Kellinghusen 1 verletzungsbedingt auf seinen Hauptangreifer Sascha Heidrich für längere Zeit verzichten muss, steht auch noch der erste Doppelspieltag auf dem Programm. Den Part von Heidrich muss nun Till Julius Pietsch übernehmen. Um 16.00 Uhr tritt das Team in Ahlhorn, Sporthalle am Lemsen 15, 26197 Ahlhorn gegen die ebenfalls noch sieglosen Gastgeber an. Eigentlich war ein Sieg gegen den Ahlhorner SV eingeplant, aber wir sind gespannt, wie die VfL-Mannschaft den Ausfall kompensieren kann. Am Sonntag dann zu Hause bereits das nächste schwere Pflichtspiel (siehe hierzu Sonntag, 14.11.21).

Spielplan

2 Bundesliga Ost (Männer)

Wird sich der TSV LoLa gegen ihren nächsten Gegner durchsetzen können? Berliner TS

Mit seinen zwei Siegen am vergangenen Samstag legte der TSV LoLa einen perfekten Saisonstart hin. Nun kommt es am kommenden Samstag, erneut in der Sporthalle Finnische Allee, 25551 Hohenlockstedt, zum Duell mit der Berliner Turnschaft, die ebenfalls ihre ersten beiden Spiele ohne Satzverlust gewinnen konnten. Über eine lautstarke Unterstützung wird sich die Heimmannschaft sicherlich freuen. Die Spiele beginnen um 14.00 Uhr. Neben dieser mit Spannung erwarteten Partie müssen beiden Teams noch gegen den SV Lok Rangsdorf, die am ersten Spieltag noch spielfrei hatten.

Spielplan

Weibl./männl. U16

Saisonauftakt für drei wU16 und vier mU16 Mannschaften in der Gymnasiumsporthalle Düsternhoop, 24576 Bad Bramstedt. Um 11.00 Uhr empfängt der TSV Wiemersdorf (mU16) den VfL Kellinghusen (wU16), TSV Gnutz (wU16), DK-SC Saxburg (wU16) sowie den DK-SC Saxburg (mU16), TuS Wakendorf (mU16) und den Großenasper SV (mU16). In dieser Saison werden die Teams der wU16 das erste Mal ihre Kräfte mit der mU16 messen. Für die Landesmeisterschaften werden allerdings nur die Spiele der wU16 und die Spiele der mU16 untereinander gewertet.

Spielplan

Weibl./männl. U10

Für die neun Mannschaften geht um 13.45 Uhr in der Sporthalle Danziger Str., 25548 Kellinghusen, die Jagd um die Landesmeisterschaft in der Hallensaison los. Mit dabei der TSV Wiemersdorf 1 und 2, TSV Breitenberg 1 und 2, TSV Gnutz, Gastgeber VfL Kellinghusen, TSV LoLa und die beiden Gastmannschaften des ETV Hamburg.

Spielplan

Sonntag, 14.11.2021

1 Bundesliga Nord (Frauen)

Mit zwei Siegen kann die Mannschaft oben in der Tabelle mitmischen: VfL Kellinghusen

Mit 2:2 Punkten am vergangenen Sonntag ist die Frauenmannschaft des VfL Kellinghusen in die Saison gestartet. Nun präsentiert sich die Mannschaft zum ersten Mal dem heimischen Publikum. Bereits um 10.00 Uhr beginnt in der Sporthalle Danziger Str., 25548 Kellinghusen, das Hinspiel gegen den TK Hannover, der mit zwei Niederlagen in die Hallensaison gestartet war. Nach diesem Spiel bestreiten beide Teams bereits das Rückspiel. Mit zwei Siegen könnte der VfL oben in der Tabelle mitmischen.

Spielplan

1 Bundesliga Nord (Männer)

Ganz im Zeichen der 1. Bundesligen steht in Kellinghusen dieser Spieltag. Im Anschluss der beiden Frauenspiele empfängt die Männermannschaft des VFL um 15.00 Uhr mit dem SV Armstorf seinen nächsten Gegner. Der SV Armstorf kann mit zwei Siegen und einer Niederlage mit seinen Saisonstart durchaus zufrieden sein und kommt ausgeruht in die Störstadt. Eine gewaltige Aufgabe liegt vor der Heimmannschaft.

Spielplan

2 Bundesliga Ost (Frauen)

VfL Kellinghusen 2: Kommen die ersten Punkte auf die Habenseite?

Der noch sieglose VfL Kellinghusen 2 muss an diesem 2. Spieltag auswärts zu seinen nächsten beiden Spielen antreten. In der Sporthalle Oldendorf, Sunderst. 25, 21726 Oldendorf muss die Mannschaften ab 11.00 Uhr gegen die Gastgeberinnen des TSV Hagenah und gegen die SG Stern Kaulsdorf antreten. Während der TSV Hagenah mit 2:2 Punkten in die Saison starten konnte, konnte die SG Stern Kaulsdorf ihre Spielstärke bisher och nicht unter Beweis stellen.

Der TSV Schülp 1 (2:2 Punkte) freut sich auf den nächsten Heimspieltag. In der Sporthalle der Gemeinschaftsschule, Galgenbergsweg, 24589 Nortorf empfängt der TSV ab 11:00 Uhr die beiden Gastmannschaften. Dabei kommt es zum nächsten Nachbarschaftsderby. Am vergangenen Sonntag bezwang der TSV bereits den VfL Kellinghusen 2, nun will die Mannschaft sich auch gegen den TSV Wiemersdorf (2:2 Punkte) durchsetzen. Diese Aufgabe wird allerdings wesentlich schwerer sein. Danach müssen beide Teams noch gegen den SV Düdenbüttel 2 (0:0 Punkte) antreten.

Spielplan

Bezirksoberliga Nord (Frauen)

Nachdem der Marner TV auf Grund der Corona Pandemie an den letzten beiden Spielzeiten nicht teilgenommen hat, versucht die Mannschaft in dieser Hallensaison einen neuen Anfang. In der Realschulhalle, Jahnweg 8a, 25709 Marne empfängt die Gastmannschaft ab 11:00 Uhr den DK-Team Nordschleswig, den MTV Meggerdorf und den ETV Hamburg zum ersten Spieltag.

Spielplan

Thomas Boll