Hallenfaustball 20/21 – Vorschau Faustballwochenende 27./28.11.2021

In der 1. Bundesliga Nord (M) steht der VfL Kellinghusen 1 am Samstag vor einer schier unlösbaren Aufgabe. Zu Gast beim Tabellenschlusslicht der noch ungeschlagene Spitzenreiter VfK 01 Berlin 1. Am Sonntag geht es für die erste VfL-Frauenmannschaft in der 1. Bundesliga Nord (F) zu zwei Auswärtsspielen nach Brettorf. In der 2. Bundesliga Ost (M) hat der TSV LoLa noch eine weitere Woche Pause bevor es für die Mannschaft am 04.12. wieder ernst wird. Spielpause auch für den TSV Schülp 1 in der 2. Bundesliga Ost (F). Auswärts antreten müssen dagegen der TSV Wiemersdorf (beim MTV Wangersen). Heimrecht dagegen für den VfL Kellinghusen 2 . Die Mannschaft empfängt die Zweitligisten, SV Düdenbüttel 2 und den Güstrower SC 09.

In Henstedt-Ulzburg empfängt der TuS Wakendorf am Samstag die Gruppengegner der Gruppe A bei der männl. U14 zu den Rückrundenspielen. In Kellinghusen fällt der Startschuss für die drei Mannschaften der weibl. U14.

Im Erwachsenenbereich greifen in der Schleswig-Holstein-Liga (F) die vier Teams der Gruppe B in Hohenwestedt (Ausrichter Heinkenborsteler SV) mit den Vorrundenspielen ins Spielgeschehen ein.

Samstag, 27.11.2021

1 Bundesliga Nord (Männer)

Spitzenreiter zu Gast in Kellinghusen: VfK 01 Berrlin

Mit dem VfK 01 Berlin 1 präsentiert sich ab 16.00 Uhr in der Sporthalle Danziger Str. der derzeit noch ungeschlagene Spitzenreiter. Für die von Verletzungssorgen geplagten Gastgeber eine unlösbare Aufgabe. Nur wenn die Berliner den VfL unterschätzen und mit einer B-Auswahl anreisen sollten, gibt es für den VfL vielleicht ein klein wenig Hoffnung. Alle Faustball interiesssierten Anhänger sollten pünktlich in der Halle sein

Spielplan

Männlich U14

Tabellenführer Gruppe A: TuS Wakendorf

Ab 11.00 Uhr begrüßblich U14t der Tabellenführer der Gruppe A, TuS Wakendorf, in Henstedt-Ulzburg in der Sporthalle Maurepassstr. die Mannschaften vom Güstrower SC 09, Team Nordschleswig 2 (DK), SV Tingleff 1 (DK) und den TSV Wiemersdorf zu den Rückrundenspielen. Dabei kommt es u.a. zum Spitzenspiel zwischen dem TuS Wakendorf und dem Tabellenzweiten aus Güstrow.

Spielplan

Weiblich U14

Der VfL Kellinghusen empfängt ab 11.00 Uhr in der Sporthalle Danziger Str. die beiden Gastmannschaften aus Schwerin und Gnutz zu den ersten Spielen in der diesjährigen Hallensaison. Die Mannschaften werden die ersten Hin- und Rückrundenspiele austragen.

Spielplan

Sonntag, 28.11.2021

1 Bundesliga Nord (Frauen)

VfL Kellinghusen 1

Zu einem Kräftemessen der drei punktgleichen Mannschaften (6:2 Pkt.) und Verfolger des bisherigen Tabellenführers TV Jahn Schneverdingen (8:0 Pkt.) kommt es ab 11.00 Uhr beim TV Brettorf, Sporthalle am Bareler Weg 10 in 27801 Dötlingen zwischen den Gastgeberinnen, dem VfL Kellinghusen 1 und dem SV Moslesfehn.

Spielplan

2 Bundesliga Ost (Frauen)

TSV Wiemersdorf

Die Füße hochlegen kann der spielfrei TSV Schülp 1 und in aller Ruhe aus der Ferne beobachten, wie der VfL Kellinghusen 2 zu Hause versuchen will, gegen den SV Düdenbüttel 2 und gegen den Güstrower SC 09 die ersten Punkte einzufahren. Die Spiele beginnen in Kellinghusen, Sporthalle Danziger Str., ab 11.00 Uhr.

Auswärt antreten muss der TSV Wiemersdorf. Als Tabellenvierter (4:4 Pkt.) reisen die Wiemersdorferinnen in die Sporthalle Ahlerstedt / Büntweg 9 / 21702 Ahlerstedt. Dort müssen sie sich gegen den Spitzenreiter MTV Wangersen (4:0 Pkt.) und gegen die SG Stern Kaulsdorf (4:0 Pkt.) zur Wehr setzen.

Spielplan

Schleswig-Holstein-Liga (Frauen)

TSV Mildstedt

Endlich fällt auch für die Mannschaften der Gruppe B der Startschuss zur Hallensaison. In Hohenwestedt, in der Sporthalle Hohe Geest ist der Heinkenborsteler SV Gastgeber für die Teams aus Mildstedt, Tellingstedt und aus Schülp. Es wird bei diesen Spielen der Grundstein für die späteren End- und Platzierungsspiele gelegt.

Spielplan

Thomas Boll