2. Bundesligen – Startschuss fällt am 30.08.2020

Vorbei das Training ohne Wettkämpfe. Am 30.08. starten auch die 2. Bundesligen in die verkürzte Feldsaison 2020. In der 2. Bundesliga Ost (F) haben sich „nur“ sechs Teams für den Spielbetrieb angemeldet. Mit dabei unsere drei Mannschaften aus Schülp, Kellinghusen (2. Mannschaft) und Wakendorf. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch den MTV Wangersen, SV Düdenbüttel 2 und dem TSV Essel. Der TSV Lola (2. Bundesliga Ost (M)) verzichtet auf eine Teilnahme!

2. Bundesliga Ost (F)

Kräftemessen gegen die anderen beiden SH-Mannschaften ist angesagt:
TSV Schülp (Bildquelle: HP TSV Schülp)

Mit einem reinen SH-Duell startet die Liga am 30.08.2020 in Kellinghusen ab 11:00 Uhr. Auf der Sportanlage des VfL treffen dann der VfL Kellinghusen 2, der TuS Wakendorf und der TSV Schülp aufeinander. Parallel stehen sich in Essel der gastgebende TSV, der SV Düdenbüttel 2 und der MTV Wangersen gegenüber. Fortsetzung und zugleich Abschluss der verkürzten Saison folgt dann am 13.09.2020, ab 11:00 Uhr beim SV Düdenbüttel. Dort stellen sich unsere Teams dann dem MTV Wangersen, SV Düdenbüttel 2 und dem TSV Essel. Aufsteiger und Absteiger wird es in dieser Saison nicht geben.

Spielplan

2. Bundesliga Ost (M)

Coach Marcus Himmelhan verzichtet coroanbedingt auf die Teilnahme am verkürzten Spielbetrieb

Am 29.08.2020 und am 12.09.2020 fällt dann auch der Startschuss in dieser Liga. Die einzige SH-Mannschaft, der TSV LoLa, hat coronabedingt auf eine Teilnahme verzichtet. So gehen dort mit der SG Chemie Zeitz, Stern Kaulsdorf, Berliner TS 2, SG Bademeusel, SV 90 Fehrbellin und dem DJK Süd Berlin auch „nur“ sechs Mannschaften in den Spielbetrieb.

Spielplan

Thomas Boll