Vorschau Faustballwochenende 06./07.04.2013

Hallo Faustballfreunde,

heute erscheint zum letzten Mal, als Abschluss der Hallensaison 2012/13 die Faustballvorschau für das kommende Wochenende. An diesem Wochenende vertreten noch einmal zum Saisonabschluss vier Mannschaften ihre Vereins- und unsere Landesfarben bei den Deutschen Meisterschaften der w/mU16.

Samstag, 06.04.2013

DM wU16, ab 09:00 Uhr: Der VfL Kellinghusen und der TSV Breitenberg setzten sich bei der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft erfolgreich durch. Der Gastgeber, FSV 1911 Hirschfelde (Sachsen), begrüßt die 9 besten Teams aus Deutschland in dieser Jugendklasse in der Plißnitztalhalle in Bernstadt, Kunnersdorf auf dem Eigen. Bei der letztjährigen Hallenmeisterschaft konnte der VfL Kellinghusen die Vizemeisterschaft und der TSV Breitenberg den sehr guten 5. Platz erringen. Der TSV Breitenberg muss sich in den Vorrundenspielen (Gruppe A) gegen die Mannschaften aus Hannover, Wardenburg, Bretten und Veitsbronn behaupten. Der VfL Kellinghusen tritt in der B-Gruppe auf die Mannschaften Segnitz, Hirschfelde, Kirchen und Essel. Wir wünschen den beiden Mannschaften viel Erfolg!.

DM mU16, ab 09:00 Uhr: Nicht ganz so weit müssen unsere Teams aus Pinneberg und Kellinghusen reisen, um sich bei der Meisterschaft der Konkurrenz zu stellen. Der Gastgeber, TSV Burgsdorf (Niedersachsen) richtet die DM in der Gymnasiumhalle Burgsdorf, Berliner Ring 27, aus. Mit Spielbeginn bekommt es der VfL Pinneberg als Ostdeutscher Meister mit den Mannschaften aus Moslesfehn, Burgsdorf, Wünschmichelbach und Vaihingen Enz zu tun. Der VfL Kellinghusen geht als amtierender Vizemeister ins Rennen und muss sich gegen die Mannschaften aus Dennach, Calw, Ahlhorn und Waibstadt behaupten. Für eine erfolgreiche Platzierung drücken die Daheimgebliebenen fest die Daumen!

Sonntag, 07.04.2013

DM wU16, ab 09:00 Uhr: Fortsetzung und Abschluss der Deutschen Meisterschaft

DM mU16, ab 09:00 Uhr: Fortsetzung Abschluss der Deutschen Meisterschaft

 

Thomas Boll