Vorschau Faustballwochenende 02./03.02.2013

DFBL_SH_Logo

Hallo Faustballfreunde,

an diesem Wochenende fallen weitere Entscheidung in der Hallensaison 12/13. In der Faustballhochburg in Kellinghusen geht es bei den Frauen um den Aufstieg in die 1. Bundesliga Nord. Mit von der Partie zwei Mannschaften aus unsere „Sendegebiet“. Die  mU14 ermittelt am Samstag ihren Landesmeister und die w/mU8 setzt ihre Punktspiele fort. Am Sonntag schließen die beiden SH-Ligen (F+M) ihre Saison ab.

Samstag, 02.02.2013

1. Bundesliga Nord (F), ab 10:00 Uhr: In Kellinghusen, Sporthalle in der Danziger Str. werden die Aufstiegsspiele zur 1. Bundesliga Nord (F) ausgetragen. Neben dem Gastgeber, VfL Kellinghusen, sind mit von der Partie: Unser TSV Schülp (beide 2. Liga Ost) und der TV Voerde und der SV Düdenbüttel (beide 2. Liga Nord).

1. Bundesliga Nord (M), ab 19:00 Uhr: Nach den Aufstiegsspielen kommt es in Kellinghusen zu einem weiteren spannenden Match der 1. BL Nord (M. Schlusslicht VfL Kellinghusen empfängt in der Sporthalle, Danziger Str. zum Nachholspiel des 5. Spieltages den Tabellenvierten TV Brettorf.

mU14, ab 14:00 Uhr:  In Großenaspe wird mit dem 5. und letzten Spieltag der Landesmeister ermittelt. Der ausrichtende Großenasper SV empfängt die Mannschaften in der Sporthalle, Heidmühler Weg.

w/mU8, ab 14:00 Uhr: Zum 2. Spieltag tritt unser jüngster Faustballnachwuchs in Mildstedt an. Der ausrichtende TSV Mildstedt empfängt die Mannschaften in der Sporthalle

Sonntag, 03.02.2013

Schleswig-Holstein-Liga (F), ab 09:30: Abschließende Entscheidungen in dieser Liga mit dem 4. und letzten Spieltag in Hennstedt/Dithm. Ausrichter TSV Hollingstedt empfängt die Mannschaften in der Sporthalle in der Schulstr.

Schleswig-Holstein-Liga (M), ab 09:30 Uhr: Letzter Spieltag auch in dieser Liga. In Bredstedt empfängt der heimische TSV die Mannschaften. Gekämpft wird um Aufstieg, Klassenerhalt und gegen den Abstieg.Gespielt wird in der neuen Harald-Nommensen-Halle, Süderstraße 79.

 

Thomas Boll