Faustballwochenende 10/11.08.2019 – Veranstaltungskalender

Nach einer kurzen Sommerpause wird es wieder ernst, zumindest für vier Jugendmannschaften aus unserem Sendegebiet. Für den Großenasper SV und den TSV LoLa (beide männl. U18) sowie für den VfL Kellinghusen und den TSV Breitenberg (beide weibl. U18) geht die Reise am Samstag nach Berlin. Die Berliner TS ist Gastgeber der Ostdeutschen Meisterschaften w/mU18. Neben dem Titel geht es um die begehrten DM-Tickets im Feldfaustball 2019.

Weiterhin reist die Deutsche Nationalmannschaft der Männer in die Schweiz, wo vom 11.08. bis zum 17.08.2019 die Weltmeisterschaft der Männer stattfindet. Insgesamt 18 Mannschaften wetteifern um den Titel. Unsere Nationalmannschaft wird als Titelverteidiger (Gewinner 2011 und 2015) wieder einmal als Topfavorit gehandelt und muss sich in der Vorrunde mit dem Nationalmannschaften aus Österreich, Argentinien und Italien auseinandersetzen. Weitere Informationen rund um die WM findet ihr auch unter dem Link https://faustball-liga.de/international/weltmeisterschaften/wm-maenner/wm-2019/

Deutsche Nationalmannschaft 2019, Bildquelle: HP DFBL

Continue reading

Ausschreibungen Jugendfaustball – Halle 2019/20

Nachstehend findet ihr die Ausschreibungsunterlagen für den bevorstehenden Jugendspielbetrieb Halle 19/20. Bitte haltet unbedingt den Meldetermin (15. September 2019) ein. Ihr erleichtert uns allen die Arbeit.

Anschreiben für die Saison 2019-20 – Stand: 24.08.2019

Jugendstaffeln – Gesamtübersicht Halle 2019-2020 – Stand: 24.08.2019

Meldebogen-Feld-2019-20 – Stand: 24.08.2019

Spielberechtigung für Altersklasse ermitteln Stand: 29.07.2019

Spielregeln Faustball Jugend im SHTV ab 01.04.2019

Zugelassene Bälle Jugend SHTV – Stand: 24.08.2019

Thomas Boll

Burkhard Maack

Aufstiegsspiele zur 1. Bundesliga Nord (M) – Rückblick

Am Samstag wollte der TSV LoLa beim Leichlinger TV seine hervorragende Feldsaison in der 2. Bundesliga Ost (2. Platz) mit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga Nord (M) abrunden. Viele freuten sich schon auf die möglichen Duelle mit dem VfL Kellinghusen in der kommenden Feldsaison. Im Weg standen nur noch die Teams vom Leichlinger TV, MTV Vorsfelde und der Berliner TS. Zwei von den drei Teams musste man aus dem Weg räumen, um den Aufstieg perfekt machen zu können.

Mussten sich am Samstag bei den Aufstiegsspielen der starken Konkurrenz geschlagen geben und bleiben damit weiterhin Zweitklassig:
TSV LoLa
Bildquelle: P. Himmelhan

Allerdings wurden die „jungen Wilden“ aus dem Lockstedter Lager bereits im ersten Spiel gegen die Berliner TS auf den Boden der Tatsache zurückgeholt. Mit 0:3 Sätzen unterlag nach hartem Kampf der TSV LoLa. Die ersten Punkte mussten nun gegen den MTV Vorsfelde eingefahren werden, wenn man im Aufstiegskampf sich noch eine Chance bewahren wollte. Nach dem Satzrückstand drehte der TSV den Spieß um und ging mit 2:1 Sätzen in Führung. Musste dann aber nach dem vierten Satz wieder den Ausgleich hinnehmen. Die Entscheidung fiel dann im 5. Satz zugunsten des MTV Vorsfelde, die mit dem 3:2 Matcherfolg sich selbst noch im Rennen hielten. Für den TSV LoLa war nach den beiden Niederlagen das Aufstiegsrennen vorzeitig zu Ende. Auch in seinem letzten Spiel gegen den Leichlinger TV ging der TSV nach dem 0:3 als Verlierer vom Platz.

Auf ein Neues heißt es dann in der kommenden Feldsaison in der 2. Bundesliga Ost.

Einzelergebnisse und Abschlusstabelle

Thomas Boll

Faustballwochenende 27./28.07.2019 – Veranstaltungskalender

Noch einmal müssen die Faustballer des TSV LoLa ihre Sachen packen. Mit zwei Europameistern in ihren Reihen (Hannes Himmelhan und Kjell Butzke) reist die erste Mannschaft zum Leichlinger TV, um dort ihre überaus erfolgreiche Feldsaison 2019 (2. Platz in der 2. Bundesliga Ost) mit einem eventuellen Aufstieg in die 1. Bundesliga Nord (M) abzuschließen. Wir drücken der Mannschaft für das letzte Pflichtprogramm der Saison ganz fest die Daumen.

Müssen sich bei den Aufstiegsspielen gegen eine starke Konkurrenz behaupten:
TSV LoLa 1

Weiterhin finden in Üchtelhausen am kommenden Wochenende die Deutschen Meisterschaften der K Männer 60 statt. Allerdings sind hierbei keine SH-Mannschaften im Einsatz. Wer die Meisterschaft dennoch verfolgen will, ist über die Homepage des Ausrichter bestens informiert.

Continue reading

Europameisterschaften Frauen und mU21 – Rückblick

Nachdem am vorletzten Wochenende sich unsere Gold-Mädels und -Jungs in Hohenlockstedt die Europameisterschaften bei der wU18 und mU18 sichern konnten, wollten die deutschen Frauen- und mU21-Nationalmannschaften am vergangenen in Lazne Bohdanec (Tschechien) bei den diesjährigen Europameisterschaften nachlegen. Dieses  Vorhaben gelang eindrucksvoll! Beide Teams sicherten sich ungeschlagen die Titel. Für die Frauenmannschaft war es der dritte Titelgewinn in Folge und unser mU21-Team holte sich den Titel von Österreich wieder zurück. Herzlichen Glückwunsch. Continue reading

Faustballwochenende 19./20.07.2019 – Vorschau

Nachdem die deutschen Nationalmannschaften der weibl. und männl. U18 am vergangenen Wochenende in Hohenlockstedt erfolgreich ihre Titel verteidigen konnten, wollen die Deutsche Frauennationalmannschaft und die Nationalmannschaft der männl. U21 am 19./20.07.2019 in Tschechien bei der Europameisterschaft der Frauen und mU21 nachziehen. Während bei der Frauenmannschaft Jacqueline Böhmker (VfL Kellinghusen) nach der Vorbereitung nur knapp den Sprung ins Nationalteam verpasste, nehmen mit Rouven Kadgien und Marten Kabbe zwei VfL’er mit der mU12-Auswahl den Kampf um die Meisterschaft auf. Continue reading

Europameisterschaft weibl./männl. U18 – Rückblick

Was für eine Europameisterschaft! 2 x Gold für Deutschland, 1 x Gold für den Ausrichter TSV LoLa.

Sorgten für eine perfekte EM. Sechs Verantwortliche des neunköpfigen Orga-Teams des TSV LoLa

Am vergangenen Wochenende fanden in Hohenlockstedt die diesjährige EM der weibl. und männl. U18 statt. Ursprünglich sollte die Meisterschaft in Österreich ausgetragen werden. Da sich dort aber kein Ausrichter gefunden hat, sprang der TSV LoLa kurzfristig ein. Nach einer nur sechsmonatigen Vorbereitung stampfte die Faustballabteilung mit einem neunköpfigen Organisationsteam eine perfekt organisierte Veranstaltung aus dem Boden, die allen Beteiligten noch lange in Erinnerung bleiben wird. Wer das sportliche Spektakel nicht live vor Ort erleben konnte, war durch die Live-Übertragung über Sportdeutschland-TV und über die Homepage des TSV LoLa bestens im Bilde. An dieser Stelle möchte ich mich bei den Faustballern des TSV LoLa sowie bei allen weiteren Helferinnen und Helfern im Namen unseres Fachgebietes recht herzlich bedanken.

Continue reading

Faustballwochenende 13./14.07.2019 – Veranstaltungskalender

Als Ausrichter der Europameisterschaften Feldfaustball 2019 weibl./männl. U18 steht der TSV LoLa am kommenden Wochenende ganz im Zeichen des internationalen Faustballgeschehens. Die Nationalmannschaften Österreich, Schweiz, Italien und Deutschland wetteifern ab Samstag 09:00 Uhr in der Nachwuchsklasse der männl. U18 um den Titel. Bei der weibl. U18 treffen die Nationalteams aus Österreich, Schweiz und Deutschland aufeinander. Im Anschluss an der EM findet dann noch vom 15.07. bis zum 19.07.2019 das EFA-Jugendlager in Hohenlockstedt statt. Hierfür hat der TSV LoLa für alle Beteiligten ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt.

Für alle, die die EM nicht live erleben können, haben die Möglichkeit über die Homepage des TSV LoLa unter dem Link http://www.lolafaustball.de/EM-U18-2019/das sportliche Event zu verfolgen. Continue reading

Faustballwochenende 06./07.07.2019 – Rückblick

Mit dem vergangenen Wochenende haben auch die 2. Bundesligen Ost (Frauen und Männer) ihre Feldsaison abgeschlossen. Am Samstag standen in der 2. Bundesliga Ost (M) noch insgesamt vier Nachholpartien auf dem Programm. Da sich die SG Bademeusel keine Blöße mehr gab und ihre beiden letzten Spiele für sich entscheiden konnte, verdrängte das Team den TSV LoLa noch von der Tabellenspitze. Der TSV kann es allerdings verschmerzen. Als Tabellenzweiter nimmt die Mannschaft an den Aufstiegsspielen zur 1. Bundesliga Nord (M) teil. Wir drücken dafür ganz fest die Daumen. Vielleicht ist der TSV LoLa in der kommenden Saison zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte Erstklassig!

Am Sonntag nahm die 2. Bundesliga Ost (F) für den TSV Schülp mit einer Niederlage und einem Sieg und damit am Ende mit einem guten 5. Platz noch ein versöhnliches Ende. Einen Platz dahinter der VfL Kellinghusen 2, der zum Abschuss noch zweimal als Verlierer vom Feld gehen musste. Beide Mannschaften haben damit den Klassenerhalt sicher geschafft. Hierzu unser Glückwunsch. Alle Akteure sind sicherlich froh, endlich eine Pause einlegen zu dürfen.

Einzelergebnisse und Abschlusstabelle 2. Bundesliga Ost (F)

Einzelergebnisse und Abschlusstabelle 2. Bundesliga Ost (M)

Thomas Boll