Feldfaustball 2020 – Ausschreibung Jugendfaustball

Hallo Faustballfreunde,

die Planungen für die kommende Feldsaison haben schon begonnen. Deshalb wie schon in den letzten Jahren hier die Ausschreibungsunterlagen für den Spielbetrieb der Jugendmannschaften.

Die folgenden Punkte bitte unbedingt beachten!

Für die Jugend-Meldungen ist Samstag, der 15. März 2020 Meldeschluss.

Für die Saison Feld 2020 gilt:

Ab dieser Saison sind für alle Spieler/innen ab der U12 (bei Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft) die neue DTB-ID und Jahresmarken zu nutzen! Ohne DTB-ID und Jahresmarke sind die Mannschaften der w/mU8, w/mU10 und w/mU12 für die Spiele auf Landesebene startberechtigt.

Für die Kontrolle des Startrechtes ist es notwendig, alle zum Einsatz geplanten Spieler/innen mit der ID und dem Namen, spätestens 3 Tage vor dem ersten Spieltag der jeweiligen Staffelleitung und dem LJFW zu melden.

Es werden nur rechtzeitig gemeldete Teams auf faustball.de berücksichtigt!

Nach dem Meldeschluss zurückgezogene Mannschaften müssen in jedem Fall das fällige Meldegeld zahlen.

Die Meldung soll über das Online-Portal unter faustball.de erfolgen, solltet Ihr dazu noch Fragen haben, meldet Euch gerne bei mir oder beim Leiter der Geschäftsstelle Faustball, Thomas Boll.

Auf einen Meldebogen verzichte ich in dieser Saison!

Ich möchte Euch bitten, mir Eure möglichen Termine zur Ausrichtung von Spieltagen per E-Mail zu zusenden.

Die geplanten Spieltage findet Ihr in dem Rahmenterminplan auf shtv-faustball.de oder unter der jeweiligen Staffel auf faustball.de (Feldsaison 2020).  Die Spieltage der einzelnen Altersklassen sind bereits im Rahmenterminplan angesetzt.

Danach wird keine Meldung mehr berücksichtigt, auch keine Nachmeldungen!

Die Spieltage werden generell auf 11:00 Uhr Startzeit angesetzt.

Bitte beachtet auch, dass es bei einem unachtsamen Vereinswechsel eine dreimonatige Sperre nach sich zieht! Wer also Spieler holt oder abgibt, sollte dieses mindestens 93 Tage vor dem ersten Spieltag der jeweiligen Saison tun.

Benachbarte Altersklassen werden sich nicht überschneiden, Parallel-Spieltage U18+U14+U10 oder U16+U12+U8 werden sich aber nicht immer vermeiden lassen.

Auf den Punktspielbetrieb der Bundesligen können wir im Jugendbereich nicht immer Rücksicht nehmen!

Bei eventuellen Fragen stehe ich Euch gerne unter den o.g. Nummern zur Verfügung.

In der Hoffnung auf zahlreiche Meldungen (bevorzugt per mail), verbleibe ich mit sportlichem Gruß

Mit sportlichen Grüßen

Burkhard Maack

(Landesjugendfachwart Faustball im SHTV und Landeslehrwart Faustball im SHTV)

Tel: 04327-140478, Fax: 04327-140479, Mobil: 0151-22916936, Email: burkhard@shtv-faustball.de