Faustballwochenende 30.11./01.12.2019 – Veranstaltungskalender

Bundesliga

Vierter Spieltag in der 1. Bundesliga Nord (M) und zweiter Heimspieltag für den VfL Kellinghusen 1 mit dem hoffentlich so dringend benötigten Sieg. Punkte benötigt auch die erste VfL-Frauenmannschaft in der 1. Bundesliga Nord (F). Diese müssen auswärts eingefahren werden. In der 2. Bundesliga Ost (M) kann sich der TSV LoLa weiterhin dem intensiven Training widmen. Das Team hat noch einmal spielfrei. Der TSV Wiemersdorf will in der 2. Bundesliga Ost (F) auswärts seine bisher positive Punktebilanz mit hoffentlich zwei weiteren Erfolgen untermauern und der VfL Kellinghusen 2 muss ebenfalls auswärts die nächsten Punkte für den Klassenerhalt sammeln.

Jugendbereich

Die Mannschaften der männl. U12 setzen mit dem zweiten Spieltag ihre Hallenrunde fort und die weibl./männl. U8 stehen sich ebenfalls zum zweiten Mal in dieser Saison gegenüber.

Erwachsenenbereichbl./männl. U8

Für die Schleswig-Holstein-Liga (F)  fällt endlich der Startschuss und die Teams der Schleswig-Holstein-Liga (M) zieht es nach Ohrstedt. Continue reading

Faustballwochenende 23/24.11.2019 – Rückblick Jugend

Der zweite Spieltag der männl. U14 musste abgesagt werden. In der Großenasper Sporthalle musste aus technischen Gründen das Wasser komplett abgestellt werden. Betroffen waren dadurch die Duschen und Toiletten. Der erste Landesmeister in dieser Hallensaison konnte gekürt werden. Bei der weibl. U18 holte sich der VfL Kellinghusen die Trophäe und qualifizierte sich damit für die Regionalmeisterschaft. Dagegen fiel bei der männl. U18 erst der Startschuss. Der TSV LoLa übernahm ungeschlagen die Tabellenführung. Saisonbeginn auch bei der weibl. U14. Dort konnte der TSV Wiemersdorf sich die Konkurrenz vom Leibe halten und die weibl./männl. U10 setzte mit dem zweiten Spieltag ihre Vorrundenspiele fort. Continue reading

Faustballwochenende 23./24.11.2019 – Rückblick Bundesliga und Mixed-Staffeln

In der 1. Bundesliga Nord (M) muss der VfL Kellinghusen 1 weiterhin auf seinen zweiten Saisonsieg warten. Ein stark aufspielender Gegner entführte beide Punkte aus der Störstadt. Die Mixed-Staffel Nord hat ihre Staffelspiele abgeschlossen. Die Nase vorn haben die SG MilBe und die SF Bordelum. Beide Teams haben sich damit bereits für die Bestenmeisterschaft im März 2020 qualifiziert. Nach dem dritten Spieltag bleibt in der Mixed-Staffel Süd der Heinkenborsteler SV weiterhin ungeschlagen. Continue reading

Faustballwochenende 23./24.11.2019 – Veranstaltungskalender

Von unseren Bundesligisten muss lediglich der der VfL Kellinghusen 1 in der 1. Bundesliga Nord (M) am Samstag auf die Platte. Um das Tabellenmittelfeld nicht aus den Augen zu verlieren, muss allerdings unbedingt gepunktet werden. Die 1. Bundesliga Nord (F) sowie die 2. Bundesligen Ost (M+F) legen eine kleine Pause ein. In diesen Ligen geht es erst am 01.12. weiter. Einen umfangreicher Spielbetrieb wird es am Samstag im Jugendbereich geben. Die männl. U18 eröffnet in Hohenlockstedt ihre Hallensaison, die weibl. U18 dagegen beendet bereits in Nortorf ihre Hallenrunde. Bei der männl. U14 findet ebenfalls bereits der letzte Spieltag in Großenaspe und für die weibl. U14 geht es in Bad Bramstedt das erste Mal in dieser Hallensaison um Punkte. Die weibl./männl. U10 geht in Henstedt-Ulzburg in die zweite Runde. Am Sonntag setzt die Mixed-Staffel Süd mit dem dritten Spieltag in Hohenwestedt ihre Vorrundenspiele fort. Die Mannschaften der Mixed-Staffel Nord beenden in Bredstedt ihre Vorrunde. Continue reading

Faustballwochenende 16./17.11.2019 – Rückblick 19+ Landesebene

Saisonauftakt in der Bezirksoberliga Nord (F) und der SZ Ohrstedt hat die Nase vorn. Auch in der Bezirksliga Süd (M) fiel der Startschuss und hier kam der TSV LoLa 2 am besten aus den Startlöchern. Am zweiten Spieltag der Mixed-Staffel Süd griffen der Heinkenborsteler SV und der TSV Gnutz 1 ins Spielgeschehen ein. Dabei setzte sich der Faustball-HSV gleich an die Spitze des Teilnehmerfeldes. Continue reading

Faustballwochenende 16./17.11.2019 – Rückblick Bundesligen

Eigentlich war es ein „gebrauchtes“ Wochenende für unsere Bundesligisten, wenn man vom Auftritt des TSV LoLa in der 2. Bundesliga Ost (M) einmal absieht. In der 1. Bundesliga Nord (M) musste sich der VfL Kellinghusen 1 auswärts in Berlin nach dem guten Saisonauftakt zweimal geschlagen geben. Ihren ersten Saisonsieg holte die VFL-Frauenmannschaft in der 1. Bundesliga Nord (F), mussten aber auch eine weitere Niederlage einstecken. In der 2. Bundesliga Ost (F) steht der TSV Schülp bereits nach dem zweiten Spieltag mit dem Rücken zur Wand und auch der VfL Kellinghusen 2 steht nach zwei weiteren Niederlagen im Tabellenkeller. Spielfrei war der TSV Wiemersdorf und überstand den Spieltag als aktueller Tabellendritter. Continue reading

Faustballwochenende 16./17.11.2019 – Veranstaltungskalender

Am kommenden Wochenende dürfen unsere Jugendmannschaften die Füße hochlegen. Sie haben allesamt spielfrei. Gefordert wird dagegen am Samstag und Sonntag der VfL Kellinghusen 1 in der 1. Bundesliga Nord (M). Erneut muss das Team auswärts antreten und will dort den guten Saisonstart (5:1 gegen den Ahlhorner SV) natürlich bestätigen. Ebenfalls am Samstag genießt der TSV LoLa in der 2. Bundesliga Ost (M) Heimrecht und muss sich u.a. der SG Stern Kaulsdorf stellen. Die Mixed-Staffel-Süd bestreitet am Samstagnachmittag in Kellinghusen ihren zweiten Spieltag. Für den VfL Kellinghusen 1 geht es in der 1. Bundesliga Nord (F) am Sonntag vor heimischen Publikum darum, den verkorksten Saisonauftakt vom vergangenen Wochenende vergessen zu machen. Auswärtsspiele warten am Sonntag in der 2. Bundesliga Ost (F) auf den VfL Kellinghusen 2 und auf den TSV Schülp. Spitzenreiter, TSV Wiemersdorf, hat spielfrei. In der Bezirksliga Süd (M) fällt in Timmendorfer Strand der Startschuss in die Hallensaison und auch die Bezirksoberliga Nord (F) eröffnet beim SV Tinglev (DK) ihre Saison. Continue reading

Faustballwochenende 09./10.11.2019 – Rückblick Bundesligen

Am vergangenen Wochenende griffen auch unsere Bundesligisten ins Spielgeschehen ein. In der 1. Bundesliga Nord (M) ging es für den VfL Kellinghusen 1 nach Ahlhorn, die erste VfL-Frauenmannschaft zog es in der 1. Bundesliga Nord (F) nach Berlin und in der 2. Bundesliga Ost (F) hatte der TSV Wiemersdorf in Bad Bramstedt Heimrecht und empfing dabei den VfL Kellinghusen 2 und den TSV Schülp. Der TSV LoLa hatte in der 2. Bundesliga Ost (M) spielfrei und musste tatenlos mit ansehen, wie die Stern Kaulsdorf mit zwei Siegen sich am TSV vorbei auf Platz 1 setzte. Continue reading