Sportverdienstnadel des Landes Schleswig-Holstein für Burkhard Maack

Am 18.06.2019 verlieh in einer kleinen aber feinen Feierstunde im Kieler Landtag der Innenminister Hans-Joachim Grote die Sportverdienstnadel 2019 für 12 Ehrenamtler. Mit dabei unser Landesjugendfachwart, Burkhard Maack (Großenasper SV). Burkhard erhielt diese Auszeichnung für seine langjährigen Verdienste um den Faustballsport in Schleswig-Holstein.

Sportverdienstnadel 2019 für 12 Ehrenamtler
Bildquelle:
Frank Peter

Die Sportverdienstnadel für Burkhard Maack, überreicht vom Innenmister des Landes Schleswig-Holstein.
Bildquelle: Frank Peter

„Burkhard Maack ist seit 1997 Mitglied im Großenasper SV, in der dortigen Faustballsparte aktiv. Seit 2005 kümmert er sich um die Jugendnachwuchsarbeit des Vereins. Mit seinem Verein richtete er mehrere Deutsche Faustballmeisterschaften für die Deutsche Faustballliga aus. Darüber hinaus konnte er mit den Nachwuchsmannschaften des Vereins selbst an mehreren Deutschen Meisterschaften teilnehmen.

Im Fachgebiet Faustball des Schleswig-Holsteinischen Turnverbandes übernahm Burkhard Maack 2008 die Funktion des Landesjugendfachwartes. Diese Tätigkeit übt er bis heute aus und ist für den gesamten Jugendspielbetrieb auf Landesebene zuständig. Neben den Ausschreibungen sowie den Terminierungen zu den jeweiligen Punktspielrunden im Feld- und Hallenfaustball erstellt er sämtliche Spielpläne für bis zu 84 Mannschaften. Weiterhin engagiert sich Herr Maack im Landeslehrausschuss Faustball und unterstützt bei den Trainerausbildungen. Als Landesjugendfachwart ist er Mitglied des Landesfachausschusses. Weiterhin ist er auch Schiedsrichter bei den jährlich wiederkehrenden Meisterschaftsspielen im Feld- und Hallenfaustball“.

Begleitet wurde Burkhard von Ehefrau Karin, Sohn Hendrick, vom Großenasper Bürgermeister und vom Landesfachwart Faustball

Im Namen der SHTV-Präsidiums und im Namen aller Faustballer gratulieren wird ganz herzlich zu dieser ehrenvollen Auszeichnung.

Thomas Boll