Faustballwochenende 01./02.12.2018 – Veranstaltungskalender

Zahlreiche Faustballspiele stehen am kommenden Wochenende auf dem Programm. In den 1. Bundesligen Nord (M+F) und in der 2. Bundesligen Ost (F) müssen unsere SH-Teams allesamt auswärts antreten. Im Jugendbereich stehen in den Staffeln der mU18, mU12, wU12, wU16 und w/mU8 die nächsten Spiele an und in den Bezirksoberligen Nord und Süd (M) bestreiten die Mannschaften ihren 2. Spieltag. Für die Bezirksoberliga Nord (F) beginnt endlich die Hallensaison. Continue reading

Faustballwochenende 24./25.11.2018 – Rückblick

Was für ein Match! Ganze neun Sätze wurden in der 1. Bundesliga Nord (M) benötigt, bevor in Kellinghusen der Sieger feststand. In der Schleswig-Holstein-Liga (M) überraschte der SZ Ohrstedt seine Konkurrenz und in der Schleswig-Holstein-Liga (F) konnten zwei Mannschaften ohne Niederlage den Saisonauftakt überstehen. In der Bezirksliga Süd (M) gab es nach dem 2. Spieltag einen Wechsel an der Tabellenspitze. Continue reading

Faustballwochenende 24./25.11.2018 – Veranstaltungskalender

Etwas ruhiger wird es am kommenden Wochenende beim Faustball zugehen. Der Jugendfaustball sowie die 1. Bundesliga Nord (F) und die Zweitligisten Ost (F+M) haben ein freies Wochenende. Im Erwachsenenbereich geht es für die Teams der Schleswig-Holstein-Liga (M) und der Bezirksliga Süd (M) in die zweite Runde. Die Schleswig-Holstein-Liga (F) beginnt ihre Hallensaison. In der 1. Bundesliga Nord (M) freut sich der VfL Kellinghusen 1 auf ein weiteres Heimspiel. Außerdem läuft am 25.11.2018 die Meldefrist für die Landesmeisterschaften Altersklassen (F30, M35, M45, M55 und M60) ab. Die Meldung ist Grundvoraussetzung für die spätere Teilnahme an den Ostdeutschen Meisterschaften. Continue reading

Faustballwochenende 17./18.11.2018 – Rückblick

In der 2. Bundesliga Ost (M) konnte der TSV LoLa nach Niederlage gegen den weiterhin ungeschlagenen Tabellenführer, Berliner TS 1, zwei weitere wichtige Punkte zu Hause behalten. Bei der wU18 blieben mit dem TSV Breitenberg und dem VfL Kellinghusen zwei Mannschaften nach dem 1. Spieltag noch ohne Punkverlust. Der bisherige Tabellenführer aus Wakendorf konnte am 2. Spieltag bei der mU14 nicht antreten und verlor damit alle drei Spiele und damit die Tabellenführung. Bei der wU14 baute dagegen der Wakendorfer Nachwuchs seine Tabellenführung aus und bleibt auch nach sieben Spielen ungeschlagen. Nach dem 1. Spieltag in der Staffel der w/mU10 hielten sich in der Gruppe A der VfL Kellinghusen und in der Gruppe B der ESV Schwerin schadlos. Am 3. Spieltag erwischte es nun auch in der 1. Bundesliga Nord (F) den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer aus Kellinghusen. Im Landesderby gegen den TSV Schülp hatte der VfL das Nachsehen. In der 2. Bundesliga Ost (F) konnte der TSV Wiemersdorf zwar einmal punkten, bleibt aber auf einen Abstiegsplatz. Der VfL Kellinghusen 2 steht schon jetzt ganz dicht am Abgrund. Nach dem Saisonauftakt in den beiden Bezirksligen Nord und Süd (M) haben mit dem Barkelsbyer SV (Nord) und der SG Padenstedt (Süd) zwei Teams ungeschlagen die Nase vorn. Eine ganz enge Kiste ist derzeit die 1. Bundesliga Nord (M). Mit einem Sieg sprang der VfL Kellinghusen 1 gleich auf dem 3. Platz. Continue reading

Faustballwochenende 17./18.11.2018 – Veranstaltungskalender

Am kommenden Wochenende werden am Samstag die w/mU14 ihren zweiten Spieltag absolvieren. Für die wU18 beginnt die Hallensaison. Für die w/mU10 beginnen die Qualifikationsspiele für die LM. In der 2. Bundesliga Ost (M) geht es für den TSV LoLa mit einem Heimspieltag weiter. Am Sonntag muss der VfL Kellinghusen in der 1. Bundesliga Nord (M) auswärts antreten. Die erste VfL-Frauenmannschaft präsentiert sich erstmals in der 1. Bundesliga Nord (F) dem heimischen Publikum. Mit von der Partie der TSV Schülp 1. In der 2. Bundesliga Ost (F) freut sich der TSV Wiemersdorf auf sein erstes Heimspiel. Der VfL Kellinghusen 2 muss erneut auswärts beim Güstrower SC 09 antreten. In den Bezirksligen Nord und Süd der Männer treffen die Teams zum ersten Mal in dieser Saison aufeinander. Continue reading

Faustballwochenende 10./11.11.2018 – Rückblick

Was für eine Momentaufnahme. In der 1. Bundesliga Nord (F) bleibt der VFL Kellinghusen mit seiner ersten Frauenmannschaft auch nach dem 2. Spieltag ungeschlagen. Der TSV Schülp musste sich bei ihrem ersten Heimspieltag mit zwei bitteren Niederlagen abfinden. In der 1. Bundesliga Nord (M) bezwang der VfL Kellinghusen 1 am Samstag zu Hause einen der Titelanwärter, musste dann aber am Sonntag auswärts mit einer Niederlage die Heimreise antreten. In der 2. Bundesliga Ost (M) holten die „Rabauken“ des TSV LoLa auswärts in der Bundeshauptstadt 6:2 Punkte und stehen damit in ihrer ersten Zweitligasaison derzeit auf dem 3. Platz. Der VfL Kellinghusen 2 und der TSV Wiemersdorf überließen in der 2. Bundesliga Ost (F) jeweils die Punkte ihren Gegnern und stehen damit momentan auf den beiden Abstiegsplätzen. In Schleswig-Holstein-Liga (M) konnte sich nach dem Saisonstart keine Mannschaft schadlos halten. Für den MTV Süderhastedt 2 und den SF Bordelum 1 war es in der Bezirksoberliga Nord (M) ein Auftakt nach Maß. Beide Teams konnte ihre Spiele allesamt für sich entscheiden. Gleiches gelang in der Bezirksoberliga Süd (M) nur dem VfL Kellinghusen 3. Alle anderen Teams mussten beim Saisonauftakt bereits Punkte abgeben. In der Bezirksklasse Süd (M) übernahm der haushohe Favorit, die Lübecker TS, gleich am ersten Spieltag ungeschlagen die Tabellenführung. Bei der männl. U16 zeigte die Gastmannschaft aus Mecklenburg-Vorpommern, der Güstrower SC 09, den Teams aus SH gleich am ersten Spieltag, dass mit ihr in dieser Saison zu rechnen ist. Ungeschlagen führen sie das Teilnehmerfeld an. Der Großenasper SV konnte auf Grund von Krankheiten und Verletzungen nicht antreten. Der TuS Wakendorf 1 und 2 sicherten sich bei der männl. U12 gleich die Plätze 1 und 2 und bei der weibl./männl. U8 setzten sich der TSV Gnutz 1 und der TSV Breitenberg ungeschlagen an die Tabellenspitze. Continue reading

Feldfaustball 2019 – Vorläufige Spielpläne Erwachsenenbereich

Die Feldsaison 2019 ist bereits in der Vorbereitung. Nachstehend eine Übersicht der geplanten Spieltage und Ausrichter. Diese müssen von den eingesetzten Ausrichtern noch bestätigt werden. Die Teilnehmermeldungen und Ausrichterbewerbungen müssen mit dem entsprechenden Formular bis zum 01.02.2019 gemeldet werden. Darüber hinaus können sich natürlich auch andere Vereine/Mannschaften um die Übernahme eines Spieltages bewerben. Dabei sind allerdings die vorgegeben Spieltage zu berücksichtigen. Die vorläufigen Spielpläne erhalten die in den jeweiligen Staffeln beteiligten Mannschaften darüber hinaus auch noch von den einzelnen Staffelleitern. Continue reading

Faustballwochenende 10./11.11.2018 – Veranstaltungskalender

Doppelspieltag für den VfL Kellinghusen 1 in der 1. Bundesliga Nord(M) und für den TSV LoLa 1 in der 2. Bundesliga Ost (M) Während der VfL Kellinghusen  davon eines zu Hause bestreiten kann, muss TSV LoLa am Samstag und am Sonntag zweimal in Berlin antreten. Für die mU16, mU12 und w/mU8 beginnt am Samstag die Hallensaison. Am Sonntag freut sich der in der 1. Bundesliga Nord (F) der TSV Schülp auf einen Heimspieltag, dem VfL Kellinghusen 1 zieht es nach Schneverdingen. In der 2. Bundesliga Ost (F) treten am Sonntag der VfL Kellinghusen 2 und der TSV Wiemersdorf auswärts an. Weiterhin starten am Sonntag die SH-Liga (M), die BZOLN (M) und die BZOLS(M ) und die BZK Süd (M) in die Hallensaison. Nachstehend der Überblick: Continue reading

Faustballwochenende 03./04.11.2018 – Rückblick

Für unsere Bundesligisten begann die Hallensaison mit Höhen und Tiefen. Während die erste Männermannschaft des VfL Kellinghusen in der 1. Bundesliga Nord mit einer erwarteten Niederlage beim amtierenden deutschen Hallenfaustballmeister in Berlin in die Saison startete, konnte die erste VfL-Frauenmannschaft in der 1. Bundesliga Nord ihre beiden Saisonauftaktspiele gewinnen. Der TSV Schülp konnte in dieser Königsklasse mit einem Sieg und einer Niederlage starten. In der 2. Bundesliga Ost (M) machte der Liganeuling aus dem Lockstedter Lager auf sich aufmerksam und zeigte mit einem Sieg und einer knappen Niederlagen, dass sie  durchaus Zweitligatauglich sind. Die 2. Bundesliga Ost (F) scheint dagegen in eine spannende Saison zu gehen. Gleich sieben der neun Mannschaften beendeten den ersten Spieltag mit 2:2 Punkten. Mittendrin der VfL Kellinghusen 2 und der TSV Wiemersdorf. In der Mixed-Staffel-Süd wurde mit dem letzten Spieltag der Staffelsieger und die Teilnehmer für die Landesmeisterschaft ermittelt. Continue reading