Faustballwochenende 13./14.01.2018 – Vorschau

Nach wie vor auf kleiner Flamme wird am kommenden Wochenende die Faustballsuppe gekocht.

Am Samstag

wird in Nortorf, in der Sporthalle am Galgenbergsweg (Ausrichter TSV Gnutz) ab 11:00 Uhr bei der mU14 der Landesmeister, Halle 17/18 und die Teilnehmer für die Ostdeutsche Meisterschaft ermittelt. Ebenfalls gehen die Mannschaften der w/mU8 in Wakendorf II, in der Sporthalle am Sandbergweg in die finale Runde. Am Ende steht auch hier der neue Landesmeister fest. Für die Altersklasse, Männer 60, endet am kommenden Wochenende die Meldefrist für die ODM-Teilnahme.

Am Sonntag

Auf dem Weg zur Tabellenspitze?
MTV Horst 1

biegen dann die Teams der BZOLS (M) und der BZOLN (F) mit dem dritten Spieltag langsam in die Zielgeraden ein. Der NTSV Strand 08 1 ist in Timmendorfer Strand, in der Sporthalle am Höppner Weg, ab 10:00 Uhr Gastgeber für den Möllner SV, Spvgg. Großflottbek, Wakendorf 2, MTV Horst 1 und TSV Wiemersdorf 2. Spielfrei haben die beiden Großenasper Mannschaften.

Freuen sich auf die Gastmannschaften:
SZ Ohrstedt

In Oster-Ohrstedt, in der Sporthalle Be de School empfängt in der BZOLN (F) ab 10:00 Uhr der SZ Ohrstedt die Mannschaften aus Kellinghusen, Mildstedt, Tellingstedt, Großenaspe  und Bredstedt. Die beiden führenden Mannschaften aus Marne und Meggerdorf dürfen ihre Höhenluft von zu Hause aus genießen. Beide haben an diesem Spieltag spielfrei.

Thomas Boll