Deutsche Meisterschaften w/mU16 – Vorschau

Ein letztes Mal in dieser Saison geht es für 48 Vereinsmannschaften aus ganz Deutschland darum, wer wird Deutscher Meister bei der weibl. und männl. U16? Der TSV Lola richtet im Rahmen des 10jährigen Jubiläums der Faustballsparte am 30.09. und 01.10.2017 in Hohenlockstedt, auf der Sportanlage an der Finnischen Allee die letzte große Jugendmeisterschaft in der diesjährigen Feldfaustballsaison aus. Am Samstag geht es ab 09:00 Uhr mit den Vorrundenspielen der w/mU16 los. Am Sonntag folgen dann die Final- und Platzierungsspiele.

Aus Schleswig-Holstein konnten sich in diesem Jahr folgende Mannschaften für die Meisterschaft qualifizieren:

wU16: TSV Breitenberg, VfL Kellinghusen, TSV Schülp und der TuS Wakendorf

mU16: Großenasper SV, VfL Kellinghusen und der TSV Lola. Continue reading

Deutsche Meisterschaft der Landesturnverbände 2017 – Rückblende

Was für ein Wochenende! Bei besten Faustballwetter wetteiferten insgesamt 13 Landesturnverbände mit 45 Jugendmannschaften der w/mU14 und w/mU18 um die Deutschen Meisterschaften in der Einzel- und Gesamtwertung. Dabei präsentierte sich der Großenasper SV wieder einmal als hervorragender Ausrichter und sorgte dafür, dass die Meisterschaft für alle Akteure und Zuschauer ein unvergessliches Erlebnis wurde.

Die Auswahlmannschaften des SHTV konnten zwar ihre Erfolge von vergangenen Meisterschaften (2016 zwei 3. und zwei 4. Plätze

Unsere Auswahlmannschaften 2017

und in der Gesamtwertung einen 3. Platz; 2015 einen 2., zwei 3. und einen 4. Platz und in der Gesamtwertung die Deutsche Meisterschaft; 2014 einen 1., einen 4., einen 5. und einen 6. Platz und in der Gesamtwertung einen 4. Platz; 2013 einen 1., einen 3. und zwei 5. Plätze und in der Gesamtwertung einen 2. Platz) nicht wiederholen, trotzdem waren die Verantwortlichen mit dem erreichten 7. Platz in der Gesamtwertung durchaus zufrieden. Das Flaggschiff unserer Mannschaften war einmal mehr die Auswahl der wU18, die sich in der Einzelwertung die Bronzemedaille sichern konnte. Die mU14 erreichte einen guten 5., die wU14 einen guten 7. und die mU18 beendete die Meisterschaft mit einem guten 10. Platz. Continue reading

Landesschiedsrichterausschuss – Herbstsitzung 2017

Unser Landesschiedsrichterwart, Sören Nissen (Bredstedter TSV) lädt alle A-Schiedsrichter unseres Fachgebietes zu der Herbstsitzung 2017 ein.

Die Arbeitstagung findet am 13. Oktober 2017, um 19:00 Uhr in Gnutz, Gaststätte zur Alten Mühle statt.

Sören bittet um Teilnahme aller A-Schiedsrichterinnen und A-Schiedsrichter. Wer der Sitzung dennoch nicht teilnehmen kann, sollte sich im Vorwege rechtzeitig bei ihm abmelden.

Die Einladung und Tagesordnung findet ihr nachstehend:

Einladung Herbst 2017

Thomas Boll

Feldfaustball 2018 – Teilnehmerübersicht

Nachstehend findet ihr die Teilnehmerübersicht für die Feldsaison 2018. Berücksichtigt wurden alle Auf-/Abstiege und Klassenerhalte. Diese Übersicht ist auch unter der Kategorie „Teilnehmerübersichten Feld/Halle“ eingestellt und wird dort – sofern sich Änderungen ergeben sollten – laufend aktualisiert.

Der TSV Mildstedt 2 hat sich nach Abschluss der Punktspiele für den direkten Aufstieg in die SH-Liga (F) entschieden. Da der TSV Mildstedt 1 durch den Aufstieg des VfL Kellinghusen 2 in die 2. BL Ost (F) sich den Klassenerhalt in der SH-Liga (F) sichern konnte, hat der TSV Mildstedt seine 2. Mannschaft aus der SH-Liga wieder zurückgezogen. Den frei gewordenen Platz kann der TSV Wiemersdorf 2 (Klassenerhalt) übernehmen.

In der BZLN (M) haben nur drei Mannschaften in der Feldsaison 2017 am Spielbetrieb teilgenommen. Der Spielbetrieb wurde an nur einem Spieltag abgewickelt. Die Ausgangsposition ist für die Feldsaison 2018 identisch. Daher wurden vorerst alle drei Mannschaften in die BZOLN (M) eingestuft.

Neu: Der MTV Dänischenhagen hat mit Mail vom 10.10.2017 seine Mannschaft für die Feldsaison 2018 zurückgezogen. Somit verbleiben in der BZOLN (M) -8- Mannschaften.

Vorläufiges Teilnehmerfeld 19+ FF18 – Stand: 11.10.2017

Thomas Boll

 

Deutsche Meisterschaft der Landesturnverbände – Vorschau

Eines der größten Faustballevents im Jugendbereich findet am kommenden Wochenende (23./24.09.2017) in Großenaspe statt. Auf der Sportanlage am Heidmühler Weg fällt am Samstag um 09:00 Uhr mit der Begrüßung der Startschuss. Bei der Deutschen Meisterschaft der Landesturnverbände kämpfen insgesamt 14 Landesturnverbände mit 47 Mannschaften um die Deutschen Meisterschaftstitel bei den Auswahlmannschaften w/mU14 und w/mU18. Schleswig-Holstein ist mit allen vier Auswahlmannschaften am Start. Unser Delegationsleiter, Bernd Schneider (VFL Kellinghusen) sowie unsere Teams und machen sich durchaus Hoffnungen auf Einzeltitel und auf den Gesamtsieg. Dazu müssen aber erst einmal die Vorrundenspiele erfolgreich überstanden werden. Eine Meisterschaft, die sich kein Faustballspieler, keine Faustballspielerin und keine Faustballinteressenten entgehen lassen sollte! Continue reading

Landesmeisterschaft w/mU10 – Rückblende

Am 16.09.2017 traten die Mannschaften in der Staffel der w/mU10 zu ihrem letzten Spieltag in Wakendorf II an. Die erste

Ungeschlagen über die Ziellinie. Landesmeister 2017:
mU10 TuS Wakendorf 1

Mannschaft des TuS Wakendorf ging punktverlustfrei in den letzten Spieltag und ließ auch da nichts mehr anbrennen. Mit 22:0 Punkten wurde die Mannschaft unangefochten Landesmeister im Feldfaustball 2017. Um die beiden anderen Medaillenplätz gab es aber noch ein dichtes Gedrängel. Gleich sechs Mannschaften durften sich noch Hoffnungen machen. Am Ende schaffte der TSV Gnutz 2 als Vizemeister mit 18:4 Punkten und der TSV Wiemersdorf 4 als Dritter mit 16:6 Punkten den Sprung auf das Treppchen. Punktgleich dahinter, aber mit einem schlechteren Satzverhältnis der VfL Kellinghusen 2. Der Großenasper SV schloss mit 14:8 Punkten die Saison als fünfter ab.

Die siegreichen Mannschaften der w/mU10:
TuS Wakendorf 1, TSV Gnutz 2 und TSV Wiemersdorf 4

Die Einzelergebnisse findet ihr wie immer unter www.faustball-ergebnisse.de. Die Tabellenübersicht auf dieser Seite unter der Kategorie „Tabellen Feldfaustball“.

Jetzt steht nur noch ein Spieltag bei unserem jüngsten Nachwuchs (w/mU8) aus, dann können wir die Feldsaison 2017 zu den Akten legen.

Thomas Boll

Deutsche Meisterschaft w/mU14 – Rückblende

Am 16./17.09.2017 war die Berliner TS Gastgeber der diesjährigen Deutschen Meisterschaft im Feldfaustball der w/mU14. Aus Schleswig-Holstein mit dabei die wU14-Mannschaft des VfL Kellinghusen und des TSV Gnutz. Unsere mU14-Teams scheiterten bei der Qualifikation zur DM nur knapp an den Teams aus Güstrow und Zeitz. Nach Jahren der DM-Teilnahme konnten damit keine mU14-Mannschaft aus SH ihr Können bei einer DM zeigen.

Für die beiden wU14-Mannschaften reichte es noch nicht zu den ganz vorderen Plätzen. Während der VfL Kellinghusen mit einem guten 8. Platz aus Berlin zurückkehren konnte, musste der Gnutzer Nachwuchs mit dem 10. Platz vorlieb nehmen. Continue reading

Deutsche Meisterschaft Altersklassen – Rückblende

Verwundert rieben sich die Faustballer die Augen, als sie die Endergebnisse der Deutschen Meisterschaften in den Altersklassen gesehen hatten. Der VfL Kellinghusen erspielte sich bei den Männer 45 die Vizemeisterschaft und der TSV Schülp schaffte bei den Frauen 30 einen sensationellen 5. Platz. Damit hat nun wirklich keiner gerechnet. Bei den Männer 35 beendete der TSV Wiemersdorf genauso wie die SF Bordelum bei den Männern 55 den 9. Platz. Continue reading

Die SG Padenstedt und die Faustballer Schleswig-Holstein trauern – Nachruf

Werner Jürs

Nach langer schwerer Krankheit hat Werner Jürs, SG Padenstedt, am 13.09.2017 für immer das Faustballfeld verlassen. Neben seiner Familie war der Faustball ein wichtiger Teil seines Lebens. Werner stand fast 40 Jahre der Faustballabteilung der SG Padenstedt vor. Ein engagierter Faustballer und für viele ein guter Freund ist von uns gegangen.

Unsere Beileid und Mitgefühl gilt insbesondere seiner Familie, der wir für die Zukunft viel Kraft wünschen.

Kurt Twachtmann (SG Padenstedt)

Thomas Boll (Landesfachwart FG Faustball im SHTV)

Hallenfaustball 2017/18 – Spielunterlagen 19+

Nachstehend findet ihr die Spielunterlagen für die Hallenfaustballsaison 2017/18. Die Seite wird bis zur Vorlage des letzten Spielplanes  laufend aktualisiert.

Allgemeine Spielunterlagen:

Teilnehmerübersicht 19+HF 17-18 – Stand: 18.10.2017

Durchführungsbestimmungen Aktivenbereich 19+ HF 17/18

Durchführungsbestimmungen Mix-Staffeln, HF

Spielberechtigung-für-Altersklasse-ermitteln

IFA-Spielregeln 01.04.2017

IFA-Regelaenderungen 01.04.2017

Ballzulassungen 2016-17

Ausrichterkontrollbogen FF_HF (gesamt)

Einsatzliste Aktivenbereich 19+ HF 17/18

Einsatzliste Mix-Staffeln H 17/18

Ausnahmeregelungen

Die Auflagen und Anträge für den Einsatz von Frauen in Männermannschaften (Bezirksklassen, Bezirksligen und Bezirksoberligen) auf Landesebene sowie die Freigabe/Spielberechtigung von Jugendspielerinnen (wU16 und wU18) des Vereins „A“ für den Spielbetrieb auf Landesebene in Frauenmannschaften des Vereins „B“ bzw. von Jugendspieler (mU16 und mU18) in Männermannschaften des Vereins „B“ findet ihr unter der Kategorie „Ausnahmeregelungen Feld-/Hallenfaustball.

Spielpläne

SHL (F), Endgültiger Spielplan HF 17-18

SHL (M) endgültiger Spielplan HF 17-18

BZOLS (M) endgültiger Spielplan HF 17-18

BZOLN (F) endgültiger Spielplan HF 17-18

BZOLN (M) endgültiger Spielplan HF 17-18

BZLS (M) endgültiger Spielplan HF 17-18 NEU Stand 20.09.2017

Der Spielplan musste neu erstellt werden, da sich die Anzahl der teilnehmenden Mannschaftenvon sechs auf acht erhöht hat.

BZLN (M) endgültiger Spielplan HF 17-18

BZKS (M) endgültiger Spielplan HF 17/18

Mix-Staffel Nord endgültiger Spielplan HF 17-18

Mix-Staffel Süd endgültiger Spielplan HF 17-18

Thomas Boll