Vorschau Faustballwochenende 01./02.03.2014

Reg.-Gruppe OstNachdem am letzten Wochenende mit dem TSV Schönberg (wU14) und dem VfL Kellinghusen (mU14) zwei Mannschaften aus Schleswig-Holstein die Fahrkarten zu den Deutschen Meisterschaften eingelöst haben, wollen am kommenden Wochenende bei der Ostdeutschen Meisterschaften der wU18 (in Kellinghusen)  und mU18 (in Großenaspe) weitere SH-Mannschaften nachziehen. Sicher ist, dass sich bei der wU18 gleich zwei Teams aus unserem Sendegebiet für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren können. Alle vier Mannschaften, die an der ODM teilnehmen, kommen nämlich aus Schleswig-Holstein. Einmal mehr sind wir unter uns :-).

Bei der mU18 werden sich drei Mannschaften aus Schleswig-Holstein mit einer Mannschaft aus Mecklenburg-Vorpommern und einer Mannschaft aus Berlin um die zwei Teilnehmerplätze für die DM streiten.

Außerdem haben die Mannschaften der w/mU10 ihren letzten Spieltag und wollen in Henstedt-Ulzburg ihren neuen Landesmeister ermitteln.

Continue reading

Faustballwochenende 22./23.02.2014

Kennt ihr den berühmten Strohhalm, an dem man sich klammern kann, wenn es um alles geht? Diesen Strohhalm hat die Frauenmannschaft des TSV Schülp am Wochenende am

Was der HSV noch schaffen will, haben die Mädels vom TSV Schülp bereits hinter sich: Klassenerhalt in der 1. Bundesliga am letzten Spieltag. Bildquelle: Facebook TSV Schülp

Was der HSV noch schaffen will, haben die Mädels vom TSV Schülp bereits hinter sich:
Klassenerhalt in der 1. Bundesliga am letzten Spieltag.
Bildquelle: Facebook TSV Schülp

letzten Spieltag in der 1. Bundesliga Nord ergriffen und konnte sich daran nach einem klaren Erfolg gegen den Lokalrivalen aus Kellinghusen noch ans rettende Ufer (Klassenerhalt) ziehen; allerdings auch durch fremde Mithilfe. Die Frauenmannschaft des VfL Kellinghusen beendete als Aufsteiger ihre grandiose Saison nach zwei schwachen Spielen mit dem 4. Platz. Der TSV Wiemersdorf feierte beim Nachwuchstreffen in der w/mU8 einen doppelten Erfolg. Der TSV Schönberg war bei der Ostdeutschen Meisterschaft der wU14 das Maß aller Dinge und der VfL Kellinghusen scheiterte bei der ODM der mU14 erst im Endspiel. In der Bezirksklasse Süd (M) hatte der TSV Lola am vorletzten Spieltag gleich zweimal das Nachsehen.

Continue reading

Neue Faustbälle braucht das Land

Der Ball aus behandeltem Velourleder ist in der Verarbeitung gut

Vom Gewicht her an der oberen Grenze

Der Ball hat gute Flug- und Sprungeigenschaften

Der Ball fliegt flatterfrei

Der Ball muss nach Benutzung gepflegt werden

Als Trockenball sehr gut geeignet

Als Nassball auf Rasen bisher kein Urteil möglich, es ist aber mit Gewichtszunahme zu rechnen.

Preis laut HW-Shop  62.- €

Nachstehend die Ballzulassung der DFBL für den Spielbetrieb, Ausnahme 1. und 2. Bundesligen!

HAWE Star Bio match

Thomas Boll

Trainingslager 2014

Traingslager 2014Auch 2014 wird wieder unter der Regie der Vereine VfL Kellinghusen und TSV Schülp sowie des Fachgebietes Faustball ein Trainingslager für Schleswig-Holsteins Faustballnachwuchs durchgeführt. Dieses Mal geht es nach Nordfriesland, genauer gesagt nach Bredstedt.

Alle erforderlichen Informationen für das Trainingslager sowie ein Anmeldeformular findet ihr nachstehend.

Thomas Boll

Continue reading

Feldfaustballturnier TSV Kronshagen

Der TSV Kronshagen lädt in diesem Jahr zum ersten Mal zu einem Feldfaustballturnier ein. Das Turnier findet im Rahmen der Kieler Woche am 28. und 29.06.2014 statt. Es ist das

1. KiWo-Feldfaustballturnier

des TSV Kronshagen.

Die Besonderheiten:

Es spielen nur 10 Vereine mit einer Damen- und Herrenmannschaft im Modus einer DM.

KiWo-Cup Gewinner wird aber der Verein, dessen Damen und Herren am meisten Punkte sammeln (Deutschlandpokal).

Vorrunde am Samstag

Samstagabend Besuch der Kieler Woche

Sonntag Platzierungs- und Endspiele.

Alle weiteren Einzelheiten entnehmt ihr bitte der nachstehenden Anlage.

KiWo-Cup 2014 TSV Kronshagen

Viel Spaß

Thomas Boll

Vorschau Faustballwochenende 22./23.02.2014

Berlin, Schwerin, Nortorf, Timmendorfer Strand und Wakendorf-Götzberg stehen am kommenden Wochenende ganz im Zeichen desBälle

In Berlin und Schwerin geht es um die Ostdeutschen Meisterschaften der mU14 und wU14 und darum, wer anschließend seine Koffer für die Deutschen Meisterschaften packen darf. In Nortorf entscheidet der letzte Spieltag in der 1. Bundesliga Nord (F), ob der VfL Kellinghusen sich für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren kann und ob der TSV Schülp noch den Klassenerhalt schafft. In Timmendorfer Strand steht der 5. und damit vorletzte Spieltag der Bezirksklasse Süd (M) an und in Wakendorf-Götzberg wollen die w/mU8 ihren neuen Landesmeister küren.

Continue reading

Faustballwochenende 15./16.02.2014

Wie bereits in der Vorschau angekündigt, stand dieses Wochenende ganz im Zeichen der ersten Ostdeutschen Meisterschaften in den Altersklassen F30, M35 und M45. Unsere Teams gingen dabei allerdings fast leer aus, wenn man einmal vom Erfolg des SZ Ohrstedt bei der M35 und des TSV Uetersen bei der M45 absieht. Im ersten Spieltag der mU12 (Großfeld) setzte sich der TSV Lola ungeschlagen an die Tabellenspitze.

Samstag, 15.02.2014

mU12 (Großfeld)

Zogen aus, um den Jungen das Fürchten zu lehren! Hat nicht geklappt! VfL Kellinghusen in der mU12 (Großfeld) Bildquelle: Christian Kadgien

Zogen aus, um den Jungen das Fürchten zu lehren!
Hat nicht geklappt!
VfL Kellinghusen in der mU12 (Großfeld)
Bildquelle: Christian Kadgien

Während viele Staffel ihre Hallenpunktspielrunde 13/14 bereits zu den Akten gelegt haben, begann für die mU12 erst die Saison. Ungeschlagen mit 6:0 Sätzen und Punkten setzte der TSV Lola in dieser Staffel gleich am ersten Spieltag ein Zeichen und deutete an, dass die Landesmeisterschaft nur über ihn laufen wird. Der VfL Kellinghusen hatte neben seiner Jungenmannschaft auch ein Mädchenteam ins Rennen geschickt. Die Mädels schlugen sich gegen die männliche Konkurrenz durchaus tapfer, hatten aber unterm Strich das Nachsehen und mussten sich in allen drei Spielen geschlagen geben. Die Jungenmannschaft des VfL übernahm erst einmal nach diesem Auftakt mit 4:2 Punkten den zweiten Platz vor dem Großenasper SV (2:4 Punkte).

Continue reading

Vorschau Faustballwochenende 15./16.02.2014

Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen der ersten Ostdeutschen Meisterschaften. Am Samstag empfängt der SZ Ohrstedt in der Altersklasse der Männer 35 die Teams vom TSV Wiemersdorf, der SG Bademeusel (Brandenburg) und vom VfK 01 Berlin (Berlin). In einer einfachen Punktrunde (jeder gegen jeden) wird der Ostdeutsche Meister und die beiden Teilnehmerplätze für die Deutsche Meisterschaft ermittelt.

Spielbeginn der ODM AK M35 am Samstag, um 14:15 Uhr, in der Sporthalle Bi de School in Oster-Ohrstedt.

Spielplan AK M35

Zurück auf die Bühne der Altersklassen meldet sich auch der TSV Uetersen.

Auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft? TSV Uetersen

Auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft?
TSV Uetersen

Nach langjähriger Abwesenheit hat der TSV erstmals wieder in der Altersklasse der Männer 45 gemeldet und muss sich ebenfalls am Samstag in Berlin mit dem beiden Kontrahenten aus der Hauptstadt, dem DJK Süd Berlin und der SG Stern Kaulsdorf auseinandersetzen. Auch hier geht es neben dem Meistertitel auch um die beiden Teilnehmerplätze für die Deutsche Meisterschaft.

Die ODM AH M45 startet am Samstag, um 13:45 Uhr, in der Polizeikaserne in Berlin Ruhleben.

Spielplan AK M45

Auch die Frauen 30 wetteifern um den Meistertitel und um die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. Mit dabei sind unsere Mannschaften aus Schülp

.. und wo sind meine Mitspielerinnen? Bildquelle: Rouven Schönwandt

.. und wo sind meine Mitspielerinnen?
Bildquelle: Rouven Schönwandt

(mit Personalsorgen) und Großenaspe. Sie müssen sich mit dem VfK 01 Berlin, der SG Bademeusel und dem Ausrichter, ESV Schwerin, auseinandersetzen.

Der ESV Schwerin empfängt die Mannschaft am Samstag, um 11:00 Uhr, in der Sporthalle am Obotriten Ring 50 in 19059 Schwerin.

Spielplan F30

Wir drücken natürlich unseren Mannschaften fest die Daumen. Wäre doch schön, wenn als Lohn eine Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften herausspringt.

In der Altersklasse Männer 55  und Männer 60 finden keine Meisterschaftsspiele statt. Unsere beiden Teams aus Bordelum (M55) und Horst (M60) starten direkt zur Deutschen Meisterschaft durch.

Neben den Regionalmeisterschaften eröffnet am Samstag die mU12 (Großfeld) in Großenaspe, in der Sporthalle am Heidmühlener Weg seine Hallensaison. Um 14:00 Uhr treffen sich die Teams aus Großenaspe, vom TSV Lola und vom VfL Kellinghusen. Der VfL startet neben einer Jungenmannschaft auch mit einer Mädchenmannschaft. Man darf gespannt sein, ob die Mädels ihrer männlichen Konkurrenz das Fürchten lernen wird.

Thomas Boll

Faustballwochenende 08./09.02.2014

Der VfL Kellinghusen "fliegt" in die 1. Bundesliga Nord Bildquelle: Cristian Kadgien

Der VfL Kellinghusen „fliegt“ in die 1. Bundesliga Nord
Bildquelle: Cristian Kadgien

Was für eine „geiles“ Faustballwochenende für unsere Bundesligisten. Dem VfL Kellinghusen I (Männer) gelingt der Aufstieg in die Königsklasse, die erste Frauenmannschaft des VfL Kellinghusen stößt die Tür zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft wieder auf. Der TSV Breitenberg gewinnt bei der wU16 die Landesmeisterschaft und mit der zweiten Frauenmannschaft die Meisterschaft in der Bezirksoberliga Süd. Der Möllner SV sichert sich die Meisterschaft in der Bezirksoberliga Süd der Männer. Der TuS Wakendorf I und II konnten bei der w/mU10 die Vorrundenspiele in den beiden Gruppen jeweils als Sieger abschließen.

Continue reading

Vorschau Faustballwochenende 08./09.02.2014

Wollen am Sonntag den Sprung in die 1. Bundesliga Nord schaffen. Bildquelle: Rouven Schönwandt

Wollen am Sonntag den Sprung in die 1. Bundesliga Nord schaffen.
Bildquelle: Rouven Schönwandt

Noch einmal alle Kräfte sammeln und nach der erfolgreichen Hallenpunktspielrunde in der 2. Bundesliga Ost jetzt noch am Sonntag beim TK Hannover die Aufstiegsspiele zur 1. Bundesliga Nord erfolgreich überstehen, das ist das Ziel für den VfL Kellinghusen I und den TSV Gnutz. Für die wU16 wird die Endrunde um die Landesmeisterschaft am Samstag in Kellinghusen eingeläutet. Die w/mU10 absolviert ihren 3. Spieltag beim TSV Gnutz in Nortorf. Am Sonntag will der VfL Kellinghusen in der 1. Bundesliga Nord Frauen vor heimischer Kulisse den verlorenen 3. Platz zurückerobern. Die Bezirksoberliga Süd (Männer) beendet ihre Punktspielrunde in Horst (Krs. Steinburg) und auch die Bezirksoberliga Süd (Frauen) ermittelt in Großenaspe ihren Meister und die beiden Direktaufsteiger zur SH-Liga.

Continue reading