Faustballwochenende 06./07.09.2018 – Rückblende

Mit der Teilnahme unserer Auswahlmannschaften w/mU18 und w/mU14 am Jugendeuropapokal 2018 in Weinfelden (Schweiz) endete eine lange Feldfaustballsaison. Mit einem siebenten Platz in der Gesamtwertung bei diesem internationalen Wettbewerb kehrten unsere Teams in der Nacht von Sonntag auf Montag von ihrer langen Reise wohlbehalten zurück. Zwar konnte der Vorjahresplatz (6.) nicht bestätigt werden, dennoch waren alle Verantwortlichen über die gezeigten Leistungen und den Einsatzwillen unserer Auswahlspieler/Innen mehr als zufrieden. Mit einem vierten Platz in der Einzelwertung konnte unsere mU18-Auswahl die beste Platzierung unserer Mannschaften erreichen. Die wU18 und die wU14 konnten den JEP mit einem siebenten und die mU14 mit einem achten Platz beenden. Gewinner in der Gesamtwertung in diesem Jahr waren die beiden punktgleichen Auswahlteams aus Niedersachsen und Oberösterreich.

Auswahlmannschaften Oberösterreich

Auswahlmannschaften
Niedersachsen

Continue reading

Faustballwochenende 06./07.10.2018 – Vorschau

Zum Saisonabschluss des diesjährigen Feldfaustball gehen unsere Auswahlmannschaften w/mU14 und w/mU18 noch einmal auf Reisen. Ziel: Weinfelden (Schweiz)! Dort werden sich unsere Teams noch einmal beim Jugendeuropapokal (JEP) einem internationalen Vergleich stellen. Im letzten Jahr konnten wir in Linz (Österreich) diesen Vergleich mit einem guten sechsten Platz in der Gesamtwertung abschließen. Bei dem diesjährigen JEP hängen die Trauben wieder sehr hoch und wir dürfen gespannt sein, wie unsere Teams dieses Mal abschneiden werden. Aus Deutschland sind mit uns die Auswahlmannschaften aus Bayern, Hessen, Niedersachsen, Rheinland und Schwaben dabei. Aus Österreich die Teams aus Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg und Vorarlberg und aus der Schweiz Thurgau, St. Gallen-Appenzell und Zürich-Schaffhausen. Insgesamt werden 50 Mannschaften sich diesem internationalen Wettbewerb stellen. Continue reading

Faustballwochenende 29./30.09.2018 – Rückblende

Mit den Deutschen Meisterschaften der w/mU16 Vereinsmannschaften aus ganz Deutschland wurden die diesjährigen Feldfaustballmeisterschaften abgeschlossen.

Bronzemedaillengewinner TSV LoLa, mU16

Der TSV LoLa präsentierte sich dabei wieder einmal als hervorragender Gastgeber. Die sehr guten Rahmenbedingungen und das gute Wetter sorgten dafür, dass sich die insgesamt 46 Mannschaften in Hohenlockstedt wohlfühlen konnten. Auch sportlich machte der TSV LoLa einmal mehr auf sich aufmerksam und erreichte mit seiner mU16-Mannschaften einen hervorragenden 3. Platz. Der Großenasper SV zeigte sich mit dem erreichten 7. Platz durchaus zufrieden.

Bei der wU16 gingen mit dem VfL Kellinghusen, dem TSV Gnutz und dem TSV

Mit dem 5. Platz erreichte die wU16-Mannschaft des VFL Kellinghusen die beste Platzierung der wU16-SH-Mannschaften

Breitenberg drei SH-Mannschaften an den Start. Während der VfL Kellinghusen mit dem 5. Platz ganz vorn mit dabei war, schloss der TSV Gnutz mit dem 19. und der TSV Breitenberg mit dem 23. Platz diese Meisterschaft ab.

Einzelergebnisse und Abschlusstabelle:

mU16

https://www.faustball.de/#/contest/1038/competition

wU16

https://www.faustball.de/#/contest/1003/competition

Thomas Boll

Faustballwochenende 22./23.09.2018 – Rückblende

Unsere Auswahlmannschaften w/mU14 und w/mU18 nahmen in Baden-Baden an der Deutschen Meisterschaft der Landesturnverbände teil und verpassten in der Gesamtwertung nur knapp den dritten Platz. In der Einzelwertung konnte unsere wU14-Auswahl nachdem sie ihre Vorrundenspiele am Samstag als Gruppenerste abschließen konnte, einen sehr guten vierten Platz erzielen. Unsere mU14-Auswahl schloss die Vorrunde auf Platz 2 ab, musste sich dann aber am Sonntag trotz guter Leistungen mit dem sechsten Platz zufrieden geben. Die wU18-Auswahl erreichte nach den Vorrundenspielen mit dem 3. Platz in der Gruppe A die Endrunde am Sonntag und belegte wie die mU14 den noch guten 6. Platz. Nach dem 3. Platz in der Gruppe B konnte auch unsere mU18-Auswahl am Sonntag die Endrunde erreichen und schloss diese dann mit einem guten 5. Platz ab. Mit 21 Punkten belegte unser Verband punktgleich hinter den Auswahlmannschaften aus Schwaben und Bayern und vor Sachsen dann den unglücklichen vierten Platz. Souveräner Sieger in der Gesamtwertung wurde die Auswahl aus Niedersachsen (4 Pkt.).

Verpassten trotz guter Leistungen nur knapp den 3. Platz:
SHTV-Auswahlmannschaften w/mU14 und w/mU18

Ergebnisse wU14

Ergebnisse mU14

Ergebnisse wU18

Ergebnisse mU18

Gesamtwertung:

Platz Verband Pkt
1 Niedersächsischer Turnerbund 4
2 Schwäbischer Turnerbund 10
3 Bayrischer Turnspielverband 21
4 Schleswig-Holsteinischer Turnerbund 21
5 Sächsischer Turnverband 21
6 Badischer Turnerbund 23
7 Rheinischer Turnerbund 24
8 Berliner/Märkischer Turnerbund 29
9 Westfälischer Turnerbund 30
10 Hessischer Turnverband 31
11 Pfälzer Turnerbund 20
12 Landesturnverband Mittelrhein 21
13 Bremer Turnverband 12

Continue reading

Faustballwochenende 29./30.09.2018 – Vorschau

Die Vorschau für das vorgenannte Wochenende kommt es früher als gewohnt. Da ich in der kommenden Woche nicht dazu komme, schon jetzt einmal die Vorschau. Ich hoffe, ihr habt es bis dahin nicht vergessen ;-). Die Rückschau vom Wochenende 22./23.09.2018 verzögert sich entsprechend um eine Woche.

Die Serie der Deutschen Meisterschaften im Feld 2018 geht am 29./30.09.2018 mit den Deutschen Meisterschaften der w/mU16 bei uns zu Ende. In Hohenlockstedt, auf der Sportanlage an der Finnischen Allee erwartet der TSV LoLa mit seiner Nachwuchsmannschaft mU16  insgesamt 45 Vereinsmannschaften aus ganz Deutschland. Damit ist diese Meisterschaft das größte Faustballevent, was der Deutsche Faustball auf die Beine stellt. Continue reading

Deutsche Meisterschaft w/mU14 – Rückschau Faustballwochenende 15./.16.09.2018

Erstmals in der Vereinsgeschichte richtete der TuS Wakendorf in dieser Jugendklasse eine Deutsche Meisterschaft aus. In beiden Klassen gingen die Teams des TuS Wakendorf ins Rennen. Während die mU14-Mannschaft nur knapp an die Spiele um die Plätze 1 bis 6 verpasste, konnte die wU14-Mannschaft bei ihrem Auftritt die Endrunde erreichen. Darüber hinaus präsentierten sich in dieser Jugendklasse neben der TuS-Mannschaft auch noch die Teams des VfL Kellinghusen und des TSV Gnutz. Beide Mannschaften spielten aber bei der Vergabe der vorderen Plätze keine Rolle. Continue reading

Faustballwochenende 22./23.09.2018 – Vorschau

Das kommende Wochenende steht im Zeichen einer weiteren Deutschen Meisterschaft. In Baden-Baden finden die Meisterschaften der Landesturnverbände – Jugend statt, an der wir mit unseren vier Auswahlmannschaften w/mU14 und w/mU18 teilnehmen. Unsere Delegation begibt sich bereits am Freitagmorgen auf Reisen. Am Samstag bestreiten dann noch auf Landesebene die Mannschaften der w/mU12 (Kleinfeld) in Großenaspe und w/mU8 in Wakendorf II ihren letzten Spieltag. Continue reading

Faustballwochenende 15./16.09.2018 – Rückschau

Mit den Deutschen Meisterschaften der Altersklassen F30, M35, M45 und M55 in Kellinghusen sowie den Deutschen Meisterschaften der w/mU14 in Wakendorf II standen am vergangenen Wochenende zwei hochrangige Faustballveranstaltungen im Blickpunkt des Faustballgeschehens. In allen Klassen gingen Vereinsmannschaften aus unserem Sendegebiet an den Start und konnten die Meisterschaften mit unterschiedlichen Erfolgen beenden. Sowohl der VfL Kellinghusen als auch der TuS Wakendorf präsentierten sich dabei als sehr gute Gastgeber und trugen dazu bei, dass alle Mannschaften diese Meisterschaften in gute Erinnerung behalten werden. Über die DM der w/mU14 folgt ein gesonderter Bericht. Continue reading